Allgemein

9 kostenlose Online Marketing Tools für Ihr Unternehmen

Um erfolgreiches Online Marketing zu betreiben, sollten Sie als Unternehmen auf entsprechende Tools setzen. Da diese jedoch oftmals auf große Unternehmen ausgelegt und daher sehr kostspielig sind, stehen klein- und mittelgroßen Unternehmen (kurz: KMUs) oftmals vor der Frage wie sie diesen enormen Kosten entfliehen können.

Viele Online Marketing Tools sind kostenlos.

Natürlich gibt es auch hier nicht die All-In-One Lösung. Mit einem Tool alle Marketing Maßnahmen abzudecken ist nahezu unmöglich. Jedoch können Sie als Unternehmen auf verschiedene kostenlose Tools bzw. die verbesserten kostenpflichtigen Versionen zurückgreifen, um Ihr Online Marketing zu optimieren. In diesem Blogartikel zeigen wir Ihnen 9 Online Marketing Tools, welche auch super als kostenfreie Version funktionieren.

Was ist Online Marketing und wozu braucht man diese Tools?

Die Kommunikation mit dem Kunden über herkömmliche Marketing Maßnahmen (beziehungsweise Offline Marketing) reicht heutzutage nicht mehr aus. Gerade die jüngere Leute erreichen Sie als Unternehmen fast ausschließlich nur mehr online weshalb immer mehr Unternehmen auf Online Marketing setzen. Doch wie nutzt man Online Marketing?

„Unter Online Marketing versteht man alle Maßnahmen, welche dazu beitragen das angebotene Produkt online im Markt zu positionieren, sowie über das Internet zu vertreiben. Natürlich spielt hier auch der Online Marketing Mix eine wesentliche Rolle.“

Um erfolgreiches Online Marketing zu betreiben stehen Ihnen als Unternehmen zahlreiche Instrumente zur Verfügung, welche alle ein Ziel verfolgen: den Traffic auf Ihrer Webseite erhöhen. Dabei bilden beispielsweise SEO, SEA, Display AdvertisingAffiliate MarketingE-Mail-Marketing sowie Social Media das wichtigste ab.

Weiters können diese Tools in verschiedene Bereiche eingeteilt werden, beispielsweise Tools für Keyword Recherchen, für die On-Page Optimierung, für Content Management oder auch einfach nur als klassische SEO-Tools genutzt werden. Aus diesem Grund haben wir Ihnen 9 kostenlose Tools mit welchen Sie als Unternehmen Geld sparen und gleichzeitig Ihr Online Marketing ausbauen, zusammengefasst.

1. Google Analytics

Das bekannteste sowie meist verbreitete Web-Analysetool ist mit Abstand Google Analytics. Google Analystics ermöglicht Ihrem Unternehmen eine genaue Analyse Ihrer Unternehmensdaten sowie verschiedene Kennzahlen Ihrer Kunden. Beispielsweise gibt dieses Tool detaillierte Analysen über das Nutzerverhalten und Demografie Ihrer Kunden wieder, sodass eine detaillierte Auswertung verschiedener Aspekte möglich ist.

Die Vorteile der Nutzung von Google Analytics sind folgende:

  • Branchenunabhängige Gesamtanalyse Ihrer Kunden
  • Google interne Einblicke
  • Nutzung der Analysen zur Optimierung Ihres Geschäftes
  • Daten können optimal genutzt werden

Wie Sie also sehen, bietet Google mit diesem Tool eine rundum optimierte Datenanalyse. Das Beste: Jedes Unternehmen kann es nutzen, denn es ist kostenlos. Um also mit Ihrer Optimierung im Online Marketing zu starten, beginnen Sie am Besten mit Google Analytics. Mehr Informationen dazu finden Sie direkt auf der Homepage.

Web-Analysetool Google Analytics

 

2. Ryte

Mit Ryte haben Sie die Möglichkeit kostenlos Ihre Webseite zu analysieren. Von Webseiten- bis hin zur Inhaltsoptimierung ist mit Ryte alles machbar. Denn nur mit einer fehlerfreien sowie optimierten Homepage werden Sie Kunden von Ihrem Produkt überzeugen und bessere Resultate bei den Suchmaschinen-Ergebnissen erzielen. Kostenlos bleibt Ryte jedoch nur für Projekte mit maximal 100 Unterseiten.

Vorteile des One-Page Optimierungstools Ryte:

  • Fehleranalyse
  • Erstellung überzeugender Inhalte
  • Besseres Google Ranking
  • Ryte Wiki

Ein weiteres nützliches Feature ist das sogenannte Ryte Wiki. Hier klärt das Unternehmen sämtliche Begriffe, welche mit Online Marketing zu tun haben. Mehr Informationen dazu findet Ihr auf der Homepage von Ryte.

Analyse von Kundendaten

3. Ubersuggest

Auch kostenlose Keyword Recherche Tools stehen kleinen Unternehmen in Vielzahl zur Verfügung. Ubersuggest beschäftigt sich mit der Frage: „Wie bekomme ich mehr Traffic auf meine Webseite?“. Um mehr Webseiten Besuche zu erhalten, sollten Sie als Unternehmen Ubersuggest nutzen. Von Analysen, welche Keywords von Ihrer Konkurrenz benutzt werden, welche Seiten bei Facebook beliebt sind bis hin zu Vorschlägen von Keywords zu bestimmten Themen – Ubersuggest bietet vor allem KMUs eine All-in-One Lösung im Bereich Keyword Recherche.

Vorteile von Ubersuggest:

  • Sammeln von Content-Ideen
  • Analyse von Keywords der Konkurrenz
  • Keyword Vorschläge
  • Analyse von Backlink Daten

4. Google Trends

Auch von diesem Tool dürften die Meisten schon einmal etwas gehört haben. Google Trends zählt auch zu den Keyword Optimierungstools im Online Marketing. Dieses Tool stellt die Anzahl von tatsächlich eingegebenen Suchbegriffen in einem zeitlichen Verlauf und in Relation zum gesamten Suchvolumen dar. Der Sinn dahinter, das Interesse der Nutzer an bestimmten Themen widerzuspiegeln und so möglichst genaue Prognosen aufzustellen.

Vorteile des Google Keyword Recherche Tools:

  • Aktuelle Trendthemen erkennen
  • Länderspezifische Suche möglich
  • Verwandte Suchanfragen finden

5. Sistrix

Ein Online Marketing Tool, welches die Konversion in einzelnen Abschnitten steigert, ist Sistrix. Das Tool untergliedert seine Produkte in folgende Kategorien: SEO, Optimizer, Links, Social, Ads und Marketplace. Diese Programme sind kostenpflichtig, aber auch Sistrix bietet Unternehmen eine kleine Auswahl an kostenlosen Tools, um den Internetauftritt zu verbessern. Zu diesen zählen unter anderem der Sichtbarkeitsindex (Sichtbarkeit der Webseite), das Page-Speed-Tool (Ladezeit der Webseite) sowie Google Updates (Optimierung der SERP-Snippets).

Was bringt die Nutzung von Sistrix:

  • Unmittelbar verfügbare SEO-Daten
  • Monitoring der individuell gewählten Keywords
  • Domain-Analysen
  • Historische Daten für Anzeigen und Banner
  • Wettbewerber Analysen

 

Online Marketing Tools

6. Backlink-Tool.org

Für alle diejenigen die nicht wissen, was sie mit dem Wort „Backlink“ anfangen sollen, haben wir hier eine kurze Definition:

„Backlinks sind Verlinkung von Websites, die auf die eigene Website verweisen. Diese Links sind wichtig für das Ranking in allgemeine Suchmaschinen.“

Backlinks zählen zum Thema Off-Page Optimierung. Das Tool bietet eine kostenlose Analyse verschiedenster Backlinks von Ihrer Homepage. So können schädliche Links schnell erkannt und entfernt werden, denn vor allem die Suchmaschine Google legt großen Wert auf eine saubere Verwendung von Backlinks, da in diesem Bereich bereits Spam betrieben wurde.

Nutzer haben folgende Vorteile:

  • Das Finden aller Linkquellen der Webseite
  • Saubere Linktexte
  • Relevante Quellen für Links

7. WordPress

Man kann in WordPress nicht nur seine eigene Webseite erstellen, sondern auch Online Content Management betreiben, denn auch für Blogartikel ist dieses Tool geeignet. Außerdem ermöglicht das Programm den Aufbau eines eigenen Webshops und hat auch SEO-technisch gesehen einige hilfreiche Funktionen. Mit individuellen Tarifen ist natürlich für jedes Budget etwas vorhanden. Mehr Informationen über die verschiedenen Funktionen von WordPress findet Ihr auf der Homepage.

Vorteile von WordPress:

  • Aufbau einer Webseite
  • Sehr günstiger Preis
  • Aufbau eines Webshops
  • SEO-Funktionen
  • Funktion für die Erstellung eines Blogs

8. Yoast-SEO

Um deine Webseite perfekt für die Suchmaschinen zu optimieren, sind passende Titel sowie Meta Descriptions für die einzelnen Seiten Pflicht. Dafür nutzen viele Unternehmen das Online Marketing Tool Yoast-SEO, welches auch mit WordPress verknüpft ist. Das SEO-Optimierungstool gibt es in einer kostenfreien und einer kostenpflichtigen Premium Version, wobei die kostenlose Version für den Anfang definitiv ausreichend ist. Für eine professionellere Webseite sollten Sie jedoch die kostenpflichtige Premium Version von Yoast-SEO in Betracht ziehen.

Welche Vorteile hat Yoast-SEO:

  • Mehr Webseiten Besucher
  • Mehr Aufmerksamkeit von Social Media Besuchern
  • Erhöht das Leser-Engagement auf deiner Webseite

9. Buffer

Mit diesem Online Marketing Tool kann man, auch in der kostenlosen Version Social Media Inhalte jeder Art planen und über die entsprechenden Kanäle, wie beispielsweise Instagram, Facebook, Xing, LinkedIn, bespielen. Informative Statistiken zur Auswertung der Posts ergänzen den Funktionsumfang. Somit haben Unternehmen jeder Größe die Möglichkeit, ihr Social Media Marketing zu planen und organisieren. Je nach Unternehmensgröße kann auch eine Premium Version zulegt werden, womit mehrere Accounts bespielt werden können. Mehr Informationen dazu findet Ihr auf der Homepage.

Vorteile des Online Marketing Tools Buffer:

  • Genaue Planung der Postings
  • Höhere Reichweite durch qualitativen Content
  • Mehr Follower gewinnen durch regelmäßige Postings


Analysetool

 

Fazit

Zusammenfassend kann man ganz klar sagen, dass es auch für das kleine Budget eine Vielzahl an Möglichkeiten gibt, das Online Marketing für Ihr Unternehmen zu verbessern. Natürlich sind die oben genannten Tools nicht die Einzigen und natürlich sind nicht alle Tools für jedes Unternehmen geeignet. Weitere Online Marketing Tools sind beispielsweise Canva, Mailgimp, Hootsuite und Optimizely. Um herauszufinden, welche Angebote am Besten zu Ihrem Unternehmen passen, ist es ratsam diese für Ihr Unternehmen zuerst zu testen.

 

 

 

Bilder